Infradata ist jetzt Nomios. Entdecken Sie unsere neue europäische Markenidentität. Mehr erfahren

ZTNA Zero-Trust Network Access

Sicherer Zugang zu allen öffentlichen, privaten oder hybriden Cloud Anwendungs- und Datacenterressourcen.

Placeholder for Highrise office buildingsHighrise office buildings
Einführung

Vertrauensfreier Dienst ermöglicht sicheren Zugang zu Multi-Cloud und Datacenter

Arbeitnehmer sind zunehmend unterwegs und im Homeoffice – und benötigen Zugriff auf Anwendungen in hybriden IT-Umgebungen. Sie greifen häufig direkt auf Web-Apps zu, nutzen gefährdete Netzwerke und arbeiten mit anfälligen oder gefährdeten Geräten, die die Gefahr von Hackerangriffen und Datenverlust mit sich bringen. Heutzutage braucht man ein System, das jederzeit und überall einen leichtgängigeren Zugriff auf Anwendungen und Daten im Datacenter und in der Cloud ermöglicht.

  • Leistungsfähige, flexible, Cloud-basierte Dienste anhand einer einfachen, verbesserten Benutzerfreundlichkeit
  • Verbesserte Sicherheitshaltung mit durchgehender Authentifizierung und Verifizierung von Benutzern und Geräten
  • Schnellere Sichtbarkeit, Erfassung und Reaktion auf böswillige und anomale Aktivitäten
Zero-Trust Network Access

Warum führt man den vertrauensfreien Netzwerkzugriff ein?

Man muss einen allgegenwärtigen, sicheren Zugriff auf Datacenter- und Cloudanwendungen absichern.

icon Verbesserte Benutzerfreundlichkeit
Verbesserte Benutzerfreundlichkeit
Benutzer erwarten jederzeit und überall Zugriff auf Anwendungen im Präsenzbetrieb oder in Multi-Clouds mit dem Gerät ihrer Wahl.
icon Direkter, vertrauenswürdiger Zugriff auf die Anwendung
Direkter, vertrauenswürdiger Zugriff auf die Anwendung
Administratoren und Benutzer benötigen ungehinderten, sicheren Zugriff auf bestimmte Anwendungen ohne übermäßige Einstellungen, Eingriffe oder Schulungen.
icon Verbesserte Sicherheitswarnung
Verbesserte Sicherheitswarnung
Identitäts- und Geräteauthentifizierung, unterbrechungsfreie Datenverschlüsselung und Anwendungsschutz reduzieren das Gefahren-, Angriffs- und Datenverlustrisiko.
icon Einfachere Administration
Einfachere Administration
In der modernen und komplexen hybriden IT-Umgebung ist eine zentralisierte Sichtbarkeit, Verwaltung und Einführung von Richtlinien ausschlaggebend für mehr Produktivität und betriebliche Leistungsfähigkeit.
icon Rasche Auslieferung
Rasche Auslieferung
In der modernen Geschäftswelt ist es von entscheidender Bedeutung, Mitarbeitern, Partnern, Kanälen, Lieferanten, Auftragnehmern usw. zügig abgesicherte Verbindungswege zu geben.
icon Ausbaufähig
Ausbaufähig
Cloud-eigene Ausbaumöglichkeit und Flexibilität sind ausschlaggebend, um den Anforderungen moderner Unternehmen und Dienstleister gerecht zu werden.
icon Passend zugeschnittene Einrichtung
Passend zugeschnittene Einrichtung
Die Anpassung der Benutzer an die Erfordernisse eines abgesicherten Zugriffs sollte am besten durch eine benutzerbezogene Lizenz als Service erfolgen.
ZTNA-Markt navigieren

ZTNA gemeinsam mit unseren Experten souverän implementieren

ZTNA sorgt auf Basis von Identität und Kontext für kontrollierten Zugriff auf Ressourcen und verkleinert die Angriffsfläche für Cyberbedrohungen. Dank ZTNA-Isolation lässt sich Anwendungskonnektivität herstellen, ohne Anwendungen direkt dem Internet auszusetzen. Innerhalb der Architektur werden Anwendungen und Ressourcen effektiv vor dem öffentlichen Internet verborgen, wodurch die Angriffsfläche deutlich reduziert wird. Die Abgrenzung von Anwendungen erfolgt auf der Basis von Identität, Kontext und logischem Zugriff.

Unsere Security- und ZTNA-Experten begleiten Sie gern auf Ihrer Reise zu ZTNA. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir ein engagiertes Team zusammen und entwickeln einen Plan, um den Erfolg von ZTNA sicherzustellen. Dank unserer engen Beziehungen zu führenden Technologieanbietern sind wir in der Lage, die beste Lösung für Ihr Unternehmen zu ermitteln und eine ZTNA-Roadmap für Ihr Unternehmen zu erstellen.

Placeholder for Young engineers whiteboard designYoung engineers whiteboard design
Zero-Trust-Säulen

Sicherheit ist keine Einheitsgröße.

Wenn man sich dem Zero-Trust-Design nähert, ist es einfacher, es in drei Säulen zu unterteilen: Belegschaft, Arbeitsbelastung und Arbeitsplatz. Diese stimmen mit dem von Forrester vorgeschlagenen Modell überein, um die Einführung zu vereinfachen. In jedem Bereich gibt es Nuancen zu beachten, während alle auf das gleiche Ziel hinarbeiten.

icon Zero-Trust für die Belegschaft
Zero-Trust für die Belegschaft
Diese Säule konzentriert sich darauf, sicherzustellen, dass Benutzern und Geräten vertraut werden kann, wenn sie auf Systeme zugreifen, unabhängig vom Standort.
icon Zero-Trust für Workloads
Zero-Trust für Workloads
Diese Säule konzentriert sich darauf, unautorisierten Zugriff innerhalb von Anwendungsumgebungen zu verhindern, unabhängig davon, wo sie gehostet werden.
icon Zero-Trust für den Arbeitsplatz
Zero-Trust für den Arbeitsplatz
Diese Säule konzentriert sich auf den sicheren Zugang zum Netzwerk und für alle Geräte (einschließlich IoT), die sich mit Unternehmensnetzwerken verbinden.
Unser Ökosystem

Führende Partner im ZTNA

Verwandte Lösungen

Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse

Unsere Stärke liegt in unserer Flexibilität und unserem Fokus auf die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für unsere Kunden. Entdecken Sie, in welchen Bereichen wir Ihr IT-Team unterstützen können.

Kontakt aufnehmenLöchern Sie unsere Security-Experten

Unser Team steht Ihnen gern für ein kurzes Telefongespräch oder Videomeeting zur Verfügung. Wir stehen bereit, um gemeinsam mit Ihnen Ihre Security-Herausforderungen, Anbietervergleiche und anstehenden IT-Projekte zu diskutieren. Wir helfen jederzeit gern.

Placeholder for Portrait of engineer beard wearing poloPortrait of engineer beard wearing polo

Aktuelle Nachrichten und Blog