Placeholder for Cisco Partner/ ResellerCisco Partner/ Reseller
Premier Partner

Cisco Identity Services Engine (ISE)

Cisco Identity Services Engine (ISE) ermöglicht sicheren Netzwerkzugriff und Richtliniendurchsetzung in einem Zero-Trust-Framework.

Placeholder for Cisco Gold PartnersCisco Gold Partners

Cisco Identity Services Engine: Ermächtigung zur sicheren Netzwerksteuerung und Zugriff

Cisco Identity Services Engine (ISE) ermöglicht die Netzwerksteuerung durch die Nutzung integrierter Intelligenz zur Richtliniendurchsetzung, zur Endpunktverwaltung und zum vertrauenswürdigen Zugriff in einer Zero-Trust-Umgebung. In einer Welt der Zero-Trust-Architektur wird ISE zur Richtlinienentscheidungszentrale, die umfassende Daten zur Authentifizierung von Benutzern und Endpunkten verwendet und Bedrohungen automatisch eindämmt. Erleben Sie die Stärke der Widerstandsfähigkeit mit sicheren Verbindungen, die nur für vertrauenswürdige Benutzer und ihre Geräte im selbstverwalteten Netzwerk zugänglich sind.

Die beispiellose Sichtbarkeit von ISE bietet Einblicke, die über das Normale hinausgehen und eine automatische Identifizierung, Klassifizierung und Profilierung von verbundenen Geräten ermöglichen. Nutzen Sie Innovationen, indem Sie von herkömmlicher Infrastruktur zur Agilität von Infrastruktur als Code (IaC) wechseln, die die Geschäftsintegrität bewahrt und den Zugriff und die Richtlinien mit Ihrer Strategie abstimmt. Überprüfen Sie den Gerätezustand mit ISE 3.x und erleben Sie, wie es nahtlos mit Ihren Sicherheitsrichtlinien konform ist und Ihr Netzwerk, Ihre Daten und Ressourcen vor potenziellen Bedrohungen schützt.

ISE ermöglicht Ihnen die Erstellung von Benutzer-, Standort- und Zugangsprofilen, die eine präzise Kontrolle über den Netzwerkzugriff bieten. Maximieren Sie Flexibilität und Auswahl, indem Sie NAC-Workloads über mehrere Clouds verbinden, automatisierte Bedrohungsblockierungsmechanismen nutzen und eine granulare Kontrolle zur Einhaltung von Compliance-Standards aufrechterhalten. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Netzwerkverbindungen durch Funktionen wie die Zuweisung virtueller LANs (VLANs), Zugriffskontrolllisten (dACLs), URL-Weiterleitungen und benannte ACLs, die alle entwickelt wurden, um unerwünschte Verbindungen schnell und einfach zu unterbinden. Vereinfachen Sie die Integration von Benutzergeräten während der Einführung und reduzieren Sie Helpdesk-Tickets, indem Sie die Benutzer durch Selbstbedienungsportale wie SAML 2.0 befähigen. Vereinfachen Sie die Sicherheit Ihres Netzwerks.

Video

Cisco Identity Services Engine

Erfahren Sie hier mehr über die Merkmale und Vorteile der Cisco Identity Service Engine

Cisco Identity Services Engine

Merkmale und Vorteile

Erfahren Sie hier mehr über die Merkmale und Vorteile von Cisco Identity Service Engine

ISE gewährleistet sicheren Netzwerkzugriff durch Durchsetzung von Richtlinien auf der Grundlage der Benutzeridentität, des Gerätestatus und des Standorts und ermöglicht nur autorisierten Benutzern und Geräten eine Verbindung.

ISE validiert den Zugriff kontinuierlich anstelle ihn anzunehmen und verbessert so die Sicherheit und minimiert Bedrohungen.

ISE bietet tiefe Einblicke in verbundene Geräte, ihren Status und ihre Attribute und gibt Administratoren volle Kontrolle über Netzwerkendpunkte.

ISE verwendet verschiedene Authentifizierungsmethoden, um die Identität von Benutzern und Geräten zu überprüfen, einschließlich Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA).

Es erkennt automatisch Bedrohungen und verdächtige Aktivitäten im Netzwerk und dämmt sie ein, wodurch die Reaktionszeit auf potenzielle Angriffe verringert wird.

Kontakt aufnehmen

Lassen Sie uns gemeinsam loslegen

Sind Sie auf der Suche nach Preisdetails, technischen Informationen, Support oder einem individuellen Angebot? Unser Expertenteam in Dortmund ist bereit, Sie zu unterstützen.

Placeholder for Portrait of nomios employee2Portrait of nomios employee2
Updates

Weitere Updates