Elite Partner
logo Arista Networks

Arista Networks

Arista Networks ist der führende Anbieter von skalierbaren Hochleistungsnetzwerken mit extrem niedriger Latenz für moderne Rechenzentren und Cloud Computing-Umgebungen.

Warum Arista

Software-driven cloud networking

Arista Networks ist ein branchenführender Anbieter von datengesteuerten Client-to-Cloud-Netzwerken für große Rechenzentren, Campus- und Routing-Umgebungen. Die preisgekrönten Plattformen von Arista bieten Verfügbarkeit, Agilität, Automatisierung, Analysen und Sicherheit durch einen fortschrittlichen Netzwerkbetriebsstack.

Die Welt bewegt sich in Richtung Cloud, um mehr Agilität und Wirtschaftlichkeit zu erreichen, und folgt damit dem Beispiel der Cloud-Titanen, die die Wirtschaftlichkeit der Anwendungsbereitstellung im letzten Jahrzehnt neu definiert haben. Die Innovationen von Arista im Bereich Cloud Networking machen dies möglich. Neue moderne Anwendungen wie Social Media und Big Data, neue Architekturen wie die dichte Servervirtualisierung und IP-Storage sowie die Notwendigkeit des mobilen Zugriffs auf alle Anwendungen haben enorme Anforderungen an die Netzwerkinfrastruktur in Rechenzentren gestellt.

Arista Networks

Lösungen

Konvergierte Netzwerke mit extrem niedriger Latenz

Next Generation Arista 7130 switching

Die Arista 7130 Serie bietet ein umfassendes Set an Plattformen für Ultra-Low-Latency Networking, netzwerkinterne Anwendungen und zusammensetzbare kundenspezifische Paketverarbeitung. Die Produktfamilie enthält eine breite Auswahl an leistungsstarker Hardware, FPGA-basierten Netzwerkanwendungen und Entwickler-Toolkits.

Herunterladen

Innovatives Cloud-Netzwerk

Die Vorteile von Arista

Arista hat den Markt für Hochgeschwindigkeits-Switches für Rechenzentren mit zwei wesentlichen Innovationen aufgemischt. Die Hauptinnovation war die Entwicklung eines besseren Netzwerkbetriebssystems, Arista EOS® (Extensible Operating System), das von Grund auf mit Hilfe von Innovationen im Kern aufgebaut wurde. Arista hat nun mehr als 10 Millionen Codezeilen und zehntausend Personenjahre an fortschrittlicher Softwareentwicklung für verteilte Systeme in sein Betriebssystem eingebracht.

Erweiterbares Betriebssystem (EOS)

EOS ist offen und standardbasiert; seine moderne Architektur bietet beĿer Zuverlässigkeit und ist auf allen Systemebenen einzigartig programmierbar. EOS bietet eine ideale Plattform für unsere Kunden, um ihre IT-Workflows zu automatisieren und gleichzeitig mit Drittanbietern zu integrieren, um Best-of-Breed-Lösungen in Multivendor-Netzwerken zu erzielen. EOS ermöglicht unseren Kunden außerdem eine bessere Sichtbarkeit, eine schnellere Problemisolierung und -behebung sowie eine bessere Übersicht über die Netzwerkleistung im Zeitverlauf in ihrem physischen und virtuellen Netzwerk.

Merchant silicon

Die zweite entscheidende Innovation, mit der Arista die Branche revolutioniert hat, ist der Einsatz von Standardschaltkreisen. In der Vergangenheit war es üblich, mit großen Entwicklerteams und hohem Aufwand herstellerspezifische ASICs zu entwickeln und eng mit herstellerspezifischer Software zu verzahnen. Dadurch wurden Kunden an die betreffenden Hersteller gebunden – bei entsprechend hohen Kosten und beschränkten Optionen bei der Anbieterauswahl. Der Wunsch zur Beseitigung dieser unnötigen Abhängigkeitsverhältnisse und Lock-in-Effekte war die Motivation zur Entwicklung softwaredefinierter Netzwerklösungen und die Basis für die Universal Cloud Network-Architektur des softwaregetriebenen Cloud Networking-Ansatzes von Arista.

Arista hat sich für Standardschaltkreise und Open-Source-Software entschieden, und konnte damit das Innovationstempo bei Netzwerkausrüstung signifikant beschleunigen. Dank des Einsatzes von Standardschaltkreisen konnten außerdem Plattformen auf dem neuesten Stand der Technik mit steigender Bandbreite und Dichte sowie den geringeren Kosten angeboten werden, die durch das Mooresche Gesetz möglich werden.

Besonders bewährt sind die Lösungen von Arista bei der Non-Blocking-Netzwerkleistung und bei der Konstanz der sektionsübergreifenden Bandbreitenverfügbarkeit. Basis dafür ist der Einsatz von offenen, standardbasierten Netzwerk-Fabrics und Steigerungen bei Dichte, Energieeffizienz. Neue Netzwerkstandards wie VXLAN können ohne größere Investitionen in Netzwerkkomponenten und ohne Zwangsbindung an einzelne Anbieter bei zukünftigen Investitionen unterstützt werden.

Durch Standardschaltkreise konnten alle diese neuen Funktionen sowie ein verbessertes Preisleistungsverhältnis in einem Markt erreicht werden, der zuvor zwei Dekaden lang durch herstellerspezifische Ansätze und Lock-in-Effekte verzerrt und beschränkt war. Arista hat EOS so entwickelt, dass mehrere Familien von Standardschaltkreisen unterstützt werden. Schnelle und umfassende Innovationen zum Vorteil der Kunden sind im gesamten Produktsortiment für Datenzentren möglich – heute und auch in Zukunft.

Ihre Experten für Arista Networks

Nomios ist ein mehrfach ausgezeichneter Arista Networks Partner mit mehreren zertifizierten und hochspezialisierten Technikern. Unsere Spezialisten sind von Arista als Experten und Berater für Arista-Lösungen anerkannt. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass Nomios mithilfe seines technischen Know-hows und seiner umfassenden Erfahrung Ihre Geschäftsanforderungen präzise erfassen kann und eine Arista Networks-basierte Lösung plant, implementiert und managed, die zu Ihren Anforderungen passt.

Kontakt aufnehmenLassen Sie uns gemeinsam loslegen

Sind Sie auf der Suche nach Preisdetails, technischen Informationen, Support oder einem individuellen Angebot? Unser Expertenteam ist bereit, Sie zu unterstützen.

Placeholder for Portrait of black woman curly hairPortrait of black woman curly hair

Weitere Updates