Was ist SD-WAN?

Software-definierte Wide Area Networks (SD-WAN) sind ein neuer Ansatz für Software Defined Networking (SDN), das auf WAN-Verbindungen (Wide Area Network) ausgedehnt wird. Mit SD-WAN können Unternehmen Niederlassungen leichter in ihre internen Netzwerke einbinden.

Im Jahr 2017 äußerte Gartner erstmals die Auffassung, dass SD-WANs als Netzwerktechnologie eine umfassende Verbreitung finden werden. Mehr als 16.000 Unternehmen setzen die Technologie bereits ein. Alle Arten von Unternehmen sind gut beraten, bei WAN-Aktualisierungen auch SD-WAN-Lösungen zu recherchieren. Gleiches gilt, wenn Entscheidungen zur Nutzung mehrerer Anwendungen in der Cloud getroffen werden oder wenn die Anwendungsperformance gesteigert werden soll. Beim letzten SD-WAN Summit zeigten Serviceprovider ihre SD-WAN-Angebote und demonstrierten deutlich, dass SD-WAN die Zukunft ist.

SD-WAN erklärt

SD-WAN ist ein neuer Ansatz für Netzwerkkonnektivität, der Agilität, Flexibilität, verringerte Betriebskosten, verbesserte Ressourcennutzung für Multisite-Bereitstellungen und eine effizientere Bandbreitennutzung verspricht. Neue Verbindungen können flexibler und vor allem schneller bereitgestellt werden. Deshalb ist SD-WAN eine wertvolle Technologie für Unternehmen und Serviceprovider, die es ermöglicht, Kunden und Anwendern maximale Performance für geschäftskritische Anwendungen bereitzustellen ohne Kompromisse bei Security oder Datenschutz einzugehen, und gleichzeitig die Lieferzeiten zu verkürzen.

Vorteile, die von allen erfolgreichen SD-WAN-Anbietern genannt werden:

  • Agilität bei Bereitstellungen dank Zero Touch Provisioning und automatisierter Konfiguration
  • Integriertes zentrales Management und Performance Monitoring
  • Anwendungsbezogenes Routing für die Zuordnung des jeweils am besten geeigneten WAN-Service zu einzelnen Anwendungen
  • Service-Chaining-Kapazitäten für die strategische Positionierung spezieller Funktionen im Netzwerk
  • Senkung der Gesamtkosten für WAN-Links
  • Unabhängigkeit von Serviceprovidern
  • Hohe Flexibilität beim Hinzufügen neuer Standorte und Anwendungen
  • Erweiterung bestehender WANs zur Einbindung von Cloud-basierten Anwendungen
  • Erhöhung des Security-Niveaus in Niederlassungen auf das Niveau des Rechenzentrums

Verwandte Lösungen

Sprechen sie mit unseren expertenUnser Team ist bereit für Sie

Möchten Sie mehr über dieses Thema erfahren? Hinterlassen Sie eine Nachricht oder Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

Weitere Updates