MDR

Warum moderne Cybersicherheit ohne MDR-Services nicht möglich ist

Erik Biemans
Placeholder for Erik biemansErik biemans

Erik Biemans, Managed Services Product Manager

7 min. Lesezeit
Placeholder for Cybersecurity engineers project desktopCybersecurity engineers project desktop

Share

Trend in der Cybersicherheit: MDR-Services auf dem Vormarsch

CISO und Security-Manager als Verantwortliche für Cybersicherheit leben in spannenden Zeiten. Ihre Gegenspieler reichen von Scriptkiddies über gewöhnliche Cyberkriminelle bis zu gut organisierten Ransomware-Banden. Und in Abhängigkeit von den Produkten und Leistungen des jeweiligen Unternehmens auch bis zu nationalstaatlichen Akteuren.

Alle diese Angreifer können auf unterschiedliche Weise große Schäden anrichten. Und die Raffinesse der ausgeführten Angriffe nimmt stetig zu. Dabei haben die Angreifenden einen strategischen Vorteil: Sie müssen nur einmal erfolgreich sein. Als angegriffenes Unternehmen hingegen können Sie sich keinen einzigen Fehler leisten.

Gleichzeitig können Sie nicht einfach alle Arten von Cybersicherheits-Spezialisten einstellen, die es gibt. Wie kann dennoch eine bestmögliche Verteidigung gelingen? Hier kommt MDR ins Spiel: Managed Detection & Response. Die Detektion von Angriffen und Reaktionen auf Angriffe werden von spezialisierten Providern als Services angeboten.

So arbeiten MDR-Provider

Über einen MDR-Provider beauftragen Sie ein externes Team und verschaffen sich damit Zugriff auf das gesamte erforderliche Fachwissen und die benötigten Tools, die Sie im eigenen Unternehmen nicht vorhalten wollen oder können. Das externe Team bewacht Ihre „Festung“: das Netzwerk Ihres Unternehmens und Ihre Endpoints. Durch die Kombination sämtlicher Daten aus Ihren Systemen verschafft sich das Team einen ganzheitlichen Überblick über Ihre Sicherheitslandschaft.

Dieser Ansatz hilft Unternehmen, ihre Sicherheitsumgebungen besser zu verstehen und die eigenen Fähigkeiten zur Erkennung und Eindämmung von Bedrohungen zu verbessern. Zum Standard-Leistungsumfang von MDR gehören in der Regel Echtzeitüberwachung sowie Reaktionen auf mögliche Cyberangriffe 24/7. Viele MDR-Provider bieten auch Cybersecurity-Beratung und Zugang zu den Experten ihrer Sicherheitsteams rund um die Uhr an. Hier beschreiben wir, von welchen Vorteilen Sie profitieren, wenn Sie MDR beauftragen, statt alle Aufgaben selbst zu bearbeiten.

Drei Hauptvorteile von MDR

#1. Bessere Einblicke in das Sicherheitsniveau und die Risikolandschaft Ihres Unternehmens

Der erste wichtige Vorteil von MDR ist, dass Sie ein besseres Verständnis des Sicherheitsniveaus und der Risikolandschaft Ihres Unternehmens erlangen, also mehr Transparenz. Anhand regelmäßiger Berichte über Bedrohungen, Schwachstellen und Vorfälle können Sie sich ein strukturiertes Bild davon machen, wo Ihre Risiken liegen und was getan werden muss, um sie zu mindern. So können Sie fundiertere Entscheidungen über Ihre Strategie und Ihre Prioritäten im Bereich der Cybersicherheit treffen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist ein sektor- oder branchenspezifischer Ansatz. Bedrohungen entwickeln sich ständig weiter. Unternehmen müssen deshalb auf alle Unwägbarkeiten vorbereitet sein – sowohl auf bekannte als auch unbekannte Bedrohungen. Bei vielen Zero-Day-Schwachstellen ist zwar deren Existenz bekannt, über ihre Ausnutzung herrscht jedoch Unklarheit („Known unknown“). Solche Schwachstellen könnten an jeder Stelle Ihres Stacks ohne Ihr Wissen ausgenutzt worden sein, wenn auch mit geringer Wahrscheinlichkeit. Besorgniserregender ist es, wenn eine Zero-Day-Schwachstelle veröffentlicht wird, für die kein Patch verfügbar ist. Solche Szenarien („Known known“) haben immer wieder das Potenzial, CISOs den Schlaf zu rauben. Glücklicherweise kommen sie bei kritischen Systemen vergleichsweise selten vor. Dennoch ist es hilfreich, über entsprechende Ereignisse Bescheid zu wissen.

Es erscheint verführerisch, solche Gedankengänge als Panikmache abzutun, den Kopf in den Sand zu stecken und zu glauben, dass dem eigenen Unternehmen schon nichts passieren wird. Aber ein nüchterner Blick auf die Realität des Jahres 2022 zeigt, dass Kriminelle inzwischen klar erkannt haben, dass Raubzüge online profitabler und sicherer sind als solche, die physischen Einsatz erfordern. Mit der fortgesetzten Digitalisierung aller Lebensbereiche steigt auch der Wert von Schwachstellen (Zero-Day und andere). Weil die potenzielle „Beute“ groß ist, lohnt es sich für Angreifer, einen hohen Aufwand zu betreiben.

Einige Ransomware-Banden sind zum Beispiel dafür bekannt, dass sie Krankenhäuser und andere Einrichtungen lebenswichtiger Infrastruktur angreifen. In den meisten Ländern ist der (halb-)staatliche Sektor nicht immer in der Lage, die neuesten und besten Systeme einzusetzen oder genügend hochbezahlte Cybersicherheitsexperten zu beschäftigen, um seine Systeme zu sichern. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass entsprechende Einrichtungen zu Lösegeldzahlungen gezwungen werden.

Die berüchtigten Angriffe auf Colonial Pipeline und den US-amerikanischen Fleischverarbeiter JBL im Jahr 2021 gelten zwar noch immer als Ausnahmefälle, sie zeigen aber eine düstere Grauzone auf, in der bestimmte cyberkriminelle Gruppen vermutlich auch mit Nationalstaaten verbunden sind.

All dies macht klar, warum es so wichtig ist, einen sektorspezifischen Ansatz für die Cybersicherheit zu verfolgen. Jede Branche steht beim Schutz ihrer Systeme vor anderen Herausforderungen. Wenn Sie mit einem MDR-Provider zusammenarbeiten, der sich auf die Sicherheit in Ihrer Branche spezialisiert hat, können Sie wirksame Maßnahmen gegen Bedrohungsakteure und Angriffsvektoren ergreifen. Mit berechenbaren Kosten und im Rahmen Ihres Budgets. Und weil MDR-Provider über branchenspezifisches Fachwissen verfügen, können sie Bedrohungsdaten liefern, die auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten sind.

Placeholder for Security experts for MDR servicesSecurity experts for MDR services

#2. Besser informiert dank Cyber-Bedrohungsintelligenz

MDR-Services können auch eine entscheidende Rolle bei der Aufdeckung von Cyberangriffen und bei der Umsetzung von Gegenmaßnahmen spielen. MDR-Provider überwachen Ihre Netzwerke rund um die Uhr und können deshalb bösartige Aktivitäten besonders schnell erkennen. Sie ergreifen eigenständig Maßnahmen, um Angriffe möglichst zu stoppen, bevor es zu größeren Schäden kommt. Darüber hinaus unterstützen sie die Wiederherstellungsarbeiten und tragen dazu bei, Betriebsunterbrechungen möglichst kurz zu halten.

Erfahrene MDR-Provider bieten außerdem Cyber-Bedrohungsintelligenz an, die Ihnen eine Optimierung Ihres Schutzes gegen detailliert geplante Angriffe ermöglicht. Sie kümmern sich um die Extraktion relevanter Informationen aus mehreren bewährten Quellen, sowohl kommerziell als auch Open Source, und werten Erfahrungen im Betriebsalltag aus. Als Kunde profitieren Sie unmittelbar von diesem umfassenden Daten- und Erfahrungsschatz.

Der MDR-Provider übernimmt für Sie die Rolle eines Nachrichtendienstes, der Risiken einschätzen und neue Angriffstechniken erkennen und abwehren kann. MDR-Provider, die Cyber-Bedrohungsintelligenz anbieten, arbeiten üblicherweise auch mit automatisierten Erkennungsverfahren und maschinellen Lernprozessen (ML), kombiniert mit manuellen Analysen, um Angriffe bedarfsgerecht zu bewerten.

Automatisiert wird zum Beispiel die kontinuierliche Überwachung von Indikatoren für Kompromittierung, sogenannten „Indicators of Compromise“ (IoC). Bei Erkennung entsprechender Indikatoren erfolgt eine Reaktion, die es Ihnen ermöglicht, den Vorfall zu bewerten und sich auf einen möglichen Angriff vorzubereiten.

Als Nächstes folgt die manuelle Analyse des Angriffsversuchs. Erfahrene Experten vergleichen Indikatoren wie IP-Adressen, Hashes und Header mit den verfügbaren Informationen über bekannte Angriffe. In den meisten Fällen lässt sich mit dieser Vorgehensweise ermitteln, welche Art von Angriff vorliegt, und welche Bedrohungsakteure für den Angriff verantwortlich sein könnten.

icon  Idea

Wussten Sie, dass Nomios auch Managed Detection & Response Services anbietet, um die Cyberrisiken für Ihr Unternehmen zu minimieren? Entdecken Sie unserenMDR service »

#3. Verbesserte Fähigkeiten zur Vermeidung von Datenschutzverletzungen, zur Aufdeckung und zur Reaktion

MDR-Services können die Verlässlichkeit Ihres Schutzes gegen die neuesten Cyberbedrohungen erhöhen. Ein erfahrener MDR Security Provider verstärkt den Schutz Ihrer Daten und Systeme. Im optimalem Fall wird ein MDR-Provider auch aktiv dazu beitragen, das allgemeine Sicherheitsniveau Ihres Unternehmens zu verbessern und die Risiken im Zusammenhang mit potenziellen Datenschutzverletzungen zu reduzieren.

MDR-Services können starken Schutz gegen Datenschutzverletzungen bieten. MDR-Provider arbeiten mit Unternehmen zusammen, um deren Netze 24/7 auf verdächtige Aktivitäten zu überwachen. Wird eine Sicherheitsverletzung entdeckt, beginnt der MDR-Provider ohne Verzug, diese einzudämmen und weitere Schäden zu verhindern.

Darüber hinaus MDR-Services zur Einhaltung verschiedener Sicherheitsvorschriften wie DSGVO in der EU oder HIPAA in den Vereinigten Staaten beitragen. Unternehmen, die personenbezogene Daten und andere vertrauliche Informationen verwenden, sind zur Einhaltung von Regeln und Vorschriften verpflichtet.

Ein prominentes Beispiel ist die europäische Datenschutzgrundverordnung. Sie verpflichtet Unternehmen, personenbezogene Daten ordnungsgemäß zu schützen. Sie schreibt vor, dass Datenschutzverletzungen der Datenschutzbehörde des jeweiligen Sitzlandes gemeldet werden müssen. Außerdem müssen Unternehmen auch alle betroffenen Personen informieren, dass ihre Daten nach außen gelangt sind. MDR-Services unterstützen diese Aufgaben, indem sie Einblick in alle relevanten Daten geben und protokollieren, auf welche Daten wann und von wem zugegriffen wurde.

Es gibt eine Reihe weiterer branchenspezifischer Vorschriften und Regelungen, die eingehalten werden müssen. Achten Sie deshalb bei der Auswahl eines MDR-Providers darauf, dass dieser Erkennungsregeln einsetzt, mit denen Sie die Anforderungen für Zertifizierungen wie unter anderem ISO27001, NEN7501 und PCI DSS und erfüllen.

Auswahl eines geeigneten MDR-Service für Ihr Unternehmen

Die Zusammenarbeit mit einem MDR-Provider ist ein guter Ansatz, um die nötigen Schritte voranzubringen, mit denen Sie Ihre Daten und Systeme vor immer raffinierteren Angriffen schützen.

Ein erfahrener MDR Security Provider hilft Ihnen dabei, Angriffe zügig zu erkennen. Weil er Ihre Infrastruktur ganzheitlich in den Blick nimmt und nicht nur auf Endpoints und Netzwerke schaut, wird er Ihnen auch dabei behilflich sein können, Ihr allgemeines Sicherheitsniveau um mehrere Stufen zu erhöhen.

Es ist empfehlenswert, einen MDR-Provider mit branchenspezifischer Expertise zu suchen, der seine MDR-Services genau auf Ihre Anforderungen und Herausforderungen zuschneiden kann. Eine zentrale Rolle kommt hierbei der Cyber-Bedrohungsintelligenz zu, die die Rolle eines Nachrichtendienstes für Ihr Unternehmen übernimmt. Durch die Kombination von Automatisierung und manueller Präzision werden kontinuierlich Anomalien aufgespürt. Sind zusätzlich manuelle Analysen erforderlich, wird Ihr Team entsprechend benachrichtigt.

MDR-Services können Ihr Unternehmen vor einer Vielzahl von Cyberbedrohungen schützen, darunter Ransomware, Malware und Phishing-Angriffe. MDR Security kann Ihnen dabei helfen, Vorschriften wie DSGVO und HIPAA sowie branchenspezifische Richtlinien und Vorschriften einzuhalten sowie Zertifizierungen nach ISO27001, NEN7501 und PCI DSS zu absolvieren. Alle diese Schritte haben in der modernen Unternehmenslandschaft hohe Priorität.

MDR führt in diesem Sinne zu einer deutlichen Erhöhung des Sicherheitsniveaus jedes Unternehmens. Wenn Sie auf der Suche nach einem MDR-Provider sind, sollten Sie gut recherchieren und einen Anbieter auswählen, der gute Ergebnisse nachweisen kann. Kontaktieren Sie Nomios noch heute und erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihr Unternehmen schützen können.

Kontaktieren Sie unsMöchten Sie mehr über dieses Thema erfahren?

Unsere Experten und Vertriebsteams stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Placeholder for Portrait of french manPortrait of french man

Weitere Updates