Elite Plus Partner
logo Juniper Mist Cloud

Juniper Mist Cloud

Wir bauen ein KI-gesteuertes Netzwerk auf, das nur eines im Sinn hat: Ein unvergleichliches Benutzererlebnis.

Erstes und einziges KI-gesteuertes WLAN

WLAN ist für Unternehmen unverzichtbar, kann aber auch unzuverlässig und schwer zu verwalten sein. Eine mögliche Lösung heißt: Mist KI. Dieses innovative WLAN-System auf Basis maschineller Lernprozesse verbessert Vorhersagbarkeit, Zuverlässigkeit und Messbarkeit in WLAN-Infrastrukturen. Gleichzeitig liefert es Ihnen Echtzeitinformationen über Ihre Kunden und deren Mobilgeräte, so dass Sie neuartige ortsbezogene Services und Daten anbieten können.

Die Lösung von Juniper, Driven by Mist AI, bietet tiefe Einblicke und Analysen für End-to-End-Netzwerke und kann für eine außergewöhnliche Benutzererfahrung sorgen.

Smartes WLAN mit vorhersagbarer WLAN-6-Performance

Mit dem weltweit ersten KI-gesteuerten WLAN hat Mist KI im Bereich der Drahtlosnetzwerke echte Innovationen eingeführt. Das Mist KI Learning WLAN macht WLAN-Systeme vorhersagbar, zuverlässig und messbar. Gleichzeitig bietet es einzigartige Einblicke in die Benutzererfahrung. Zeitaufwändige manuelle IT-Aufgaben werden durch KI-gesteuerte proaktive Automatisierung und Selbstheilung ersetzt. Dadurch werden Zeitaufwand und Kosten für den WLAN-Betrieb deutlich reduziert. Mist KI verknüpft außerdem WLAN, Bluetooth® LE und IoT in Enterprise-Qualität, damit Unternehmen den Wert ihrer drahtlosen Netzwerke durch personalisierte Standort-Services steigern können: darunter Wegeleitung, positionsspezifische Benachrichtigungen und Asset-Lokalisierung. Dank der patentierten Virtual-BLE-Technologie von Mist KI (vBLE) sind keine batteriebetriebenen Beacons und keine manuellen Kalibrierungen nötig. Alle Operationen werden über die offene und programmierbare Microservices Cloud Architecture von Mist KI verwaltet. Diese bietet maximale Skalierbarkeit und Leistung bei gleichzeitiger Agilität von DevOps für drahtlose Netzwerk- und Standort-Services.

Juniper Mist KI

Lösungen

Vorteile von KI-gesteuertem WLAN

Drahtlose Netzwerke etablieren sich zunehmend in Unternehmen. Wegen der vielen verschiedenen Geräte, Betriebssysteme und Anwendungen wird allerdings auch die Fehlerbehebung von Tag zu Tag schwieriger. Ohne eine WLAN-KI-Strategie kann die IT-Abteilung einfach nicht mit hohen Anforderungen der WLAN-Benutzer Schritt halten. Die Vorteile der KI-gesteuerten WLAN-Lösung von Mist KI können heute von Unternehmen aller Größen genutzt werden.

Liegt KI in der Luft, ist alles möglich.

Mist KI unterstützt automatisierte Algorithmen für maschinelle Lernprozesse, mit denen wechselnde Path-Loss-Modelle für alle mobilen Geräte in Echtzeit berechnet werden können. Die Mist Cloud nutzt KI und Data Science, um große Mengen umfangreicher Metadaten zu analysieren, die von Mist Access Points gesammelt werden, und liefert handlungsorientierte Resultate.

Juniper Mist KI

Vorteile

Überwachte maschinelle Lernprozesse korrelieren Ereignisse, um die Identifizierung von Ursachen zu beschleunigen.

Durch die Erkennung von Anomalien in Zeitreihen können negative Trends sowie das Ausmaß ihrer Auswirkungen erkannt werden.

Mit KI-gesteuertem Radio Resource Management (RRM) werden die Funkeinstellungen in Echtzeit optimiert, auf Basis ständig wechselnder Bedingungen.

Natural Language Processing (NLP) wird verwendet, um komplexe Abfragen zu vereinfachen und zu beschleunigen. Bei der Mist vBLE-Technologie kommen automatisierte maschinelle Lernprozesse zum Einsatz, um Nutzer und Geräte möglichst präzise zu lokalisieren.

Lokalisieren Sie Assets und gewinnen Sie Einblicke in Arbeitsabläufe mit Indoor-Ortung.

Vereinfachen Sie den Netzwerkbetrieb und setzen Sie Erkenntnisse in die Tat um - mit Marvis, dem virtuellen Netzwerkassistenten.

Access Point mit maximalen Datenraten von 2400 Mbit/s im 5-GHz-Band und 1184 Mbit/s im 2,4-GHz-Band.

Placeholder for Aerial view hanging bridgeAerial view hanging bridge

Künstliche Intelligenz für drahtlose Netzwerke nutzen

Betrieb vereinfachen, Fehlersuche beschleunigen und beispiellose Einblicke in die drahtlose Benutzererfahrung gewinnen

Beim Mist KI Learning WLAN werden maschinelle Lernprozesse und neuronale Netzwerke eingesetzt, um den Betrieb vereinfachen, die Fehlersuche zu erleichtern und beispiellose Einblicke in die drahtlose Benutzererfahrung zu gewinnen. Aber wir stehen gerade an der Schwelle zur Erschließung des wahren Potenzials: mit dem Versprechen eines echten virtuellen WLAN-Assistenten, der Probleme proaktiv identifizieren und beheben sowie zukünftige Ereignisse schnell und zuverlässig vorhersagen kann. Wie nutzen Sie die Vorteile von KI für WLAN heute, und welche Schritte sollten Sie unternehmen, um für neue Trends gerüstet zu sein?

Kontakt aufnehmenLassen Sie uns gemeinsam loslegen

Sind Sie auf der Suche nach Preisdetails, technischen Informationen, Support oder einem individuellen Angebot? Unser Expertenteam ist bereit, Sie zu unterstützen.

Placeholder for Portrait of black woman curly hairPortrait of black woman curly hair

Weitere Updates