Weiterentwickeln durchs Weiterhelfen

Triff Jens, Director Service Delivery Management, und erfahre unter anderem, was der Unterschied zwischen Quereinstieg und Querentwicklung ist, was das mit Problemlösungen zu tun hat und wieso Infrastruktur das spannendste Feld in der IT ist.

Jobs suchen
Placeholder for JensJens

Jens, stell dich doch einmal vor und erzähle uns, wer du bist.

Seit knapp 30 Jahren arbeite ich im Bereich Neztwerk und Security und seit nun ungefähr drei Jahren bei Nomios Germany. Hier leite ich unser Service Delivery Team.

Was macht Netzwerk und Security für dich spannend?

Netzwerk ist die Grundlage von einfach allem in der digitalen Welt und trotzdem denkt kaum einer drüber nach. Es ist wie beim Strom und beim Wasser – erst wenn es ausfällt, fällt die Bedeutung auf und leider wird es dann sofort kritisch. Genau deshalb gehört mein Herz auch der Cybersicherheit, die diese Basis eben schützt. Kurzum: Ziel bei Nomios ist es also, digitales Leben sicher möglich zu machen – für mich einer der spannendsten IT-Jobs überhaupt!

Du leitest das Service Delivery Management von Nomios in Deutschland. Was genau macht ihr?

Wir sind Kümmerer. Kümmerer im Sinne des Kunden. Anders als die Kollegen im Sales, bewerten und optimieren wir nachgelagert die von Nomios erbrachten Dienste. Das schließt auch ganz besonders die Technik mit ein – sei es, dass sie nicht wie gewünscht direkt funktioniert oder nach und nach weiter optimiert werden sollen. Entsprechend sind wir auch eine Brücke zwischen der Service-Einheit und den Kundenherausforderungen. Hier braucht es ab und zu schon mal echtes Rückgrat.

Der Job ist perfekt für jeden, der sich gleichermaßen für komplexe Technik und für Menschen begeistern kann. Schlussendlich sind wir Problemlöser, die mit fundiertem technischem Wissen, Empathie, Kreativität und Kommunikation gemeinsame Wege bereiten.

Placeholder for JensJens
Placeholder for Hetportretbureau 4 T1 A1405Hetportretbureau 4 T1 A1405
Placeholder for Hetportretbureau LR T1 A5772Hetportretbureau LR T1 A5772

Für wen ist der Job im Service Delivery also geeignet?

Der Job ist perfekt für jeden, der sich gleichermaßen für komplexe Technik und für Menschen begeistern kann. Schlussendlich sind wir Problemlöser, die mit fundiertem technischem Wissen, Empathie, Kreativität und Kommunikation gemeinsame Wege bereiten. Das bedeutet: Man sollte bereits in der IT-Infrastruktur gearbeitet haben und über gute Deutsch- und Englischkenntnisse verfügen, um auf Augenhöhe kommunizieren zu können. Dazu hilft eine gute Portion Neugierde, denn die Entwicklung der Systeme ist rasant und die Kundenumgebungen immer wieder anders.

Klingt auch nach Quereinsteiger-Potential!

Absolut. Mir ist auch keine dedizierte Ausbildung bekannt. Ich würde es aber mehr als Querentwicklungs-Potential bezeichnen. Wer zum Beispiel aus dem Sales kommt und nun aber mehr Lust hat, tiefer in die Technik einzusteigen: Herzlich Willkommen im SDM. Oder: Du bist ein Techniker, der mehr Spaß hätte, wenn er Kunden persönlich weiterhelfen kann, ohne dabei „nur“ etwas verkaufen zu müssen, dann ist es ein super Job. Oder du möchtest dein Pre-Saleswissen in der Praxis ausprobieren bzw. verfeinern – im Service Delivery Management kannst du dich immer weiterentwickeln, indem du anderen weiterhilfst.

Wenn du mehr über Nomios Deutschland für deinen nächsten Job in der IT erfahren möchtest, wende dich an Jens ([email protected]) oder an Katja ([email protected]).

Übrigens: Für deine eingereichte Bewerbung pflanzen wir einen Baum in deinem Namen!

Nomios Germany

Triff Katja und Eslam

Bist du neugierig, mehr über die Menschen zu erfahren, die bei Nomios Deutschland arbeiten? Lies weiter in den Geschichten von Eslam und Katja.

Jobs

Unser Team wächst. Machen Sie sich mit uns auf den Weg!

An einer Aufgabe zu arbeiten, die einem am Herzen liegt, mit Menschen, mit denen man gerne Zeit verbringt, energetisiert. Dieses Gefühl ist typisch für die Arbeit bei Nomios und die Zusammenarbeit mit vielen Kunden.

Placeholder for Portrait of ethnic male smiling dotted shirtPortrait of ethnic male smiling dotted shirt
Updates

Nachrichten und Blogartikel