nomIOs

Über den Namen "Nomios"

In der griechischen Mythologie ist Nomios der Beiname des Götterboten Hermes und bedeutet im übertragenen Sinne "der gute Hirte". Der französische Philosoph Michel Serres publizierte in der Zeit zwischen 1968 und 1972 fünf Bücher über Kommunikation, die den gemeinsamen Übertitel "Hermes" tragen. Schon vor 1968 untersuchte Serres die Logik und die Struktur des Netzwerks.

Die Gestalt des Hermes dient ihm als symbolischer Träger jeglicher Kommunikation. (s.a. "Der Pirat des Wissens ist ein guter Pirat" von Frank Hartmann und Bernhard Rieder im Gespräch mit Michel Serres in Telepolis).

Für uns stellen sich die Probleme der Kommunikation auf praktische Weise. Nomios - der gute Hirte Hermes - dient uns als Metapher, um uns in den Strukturen der vernetzten Welt zurecht zu finden.

nomIOs Stefan Frank GbR • Bismarckstr. 26 • D-66111 Saarbrücken, Saarland // © 2001 - 2014 nomIOs // XHTMLCSS