nomIOs

Suchmaschinenoptimierung: Texten für's Web

Die Roboter der Suchmaschinen sind aufmerksamere Leser als die menschlichen Benutzer. Sie berücksichtigen, in den meisten Fällen, den gesamten Text und erkennen auch Teile der Dokumentstruktur. Beispielsweise wird ein Textfragment in einer Überschrift wichtiger bewertet, als das gleiche Textfragment in einen Absatz des Fließtextes.

Neben diesen strukturellen Auswertungen spielen statistische Daten eine wesentliche Rolle für die Bewertung der Relevanz einer Webseite hinsichtlich eines bestimmten Schlagwortes durch die Suchmaschine. Das mehrfache Auftauchen eines Wortes oder einer Phrase auf einer Seite ist für eine Suchmaschine ein wichtiges Indiz dafür, dass eine Webseite in thematischem Zusammenhang mit diesem Wort oder dieser Phrase steht.

Schlagwortdichte / Termfrequenz

Einem Wort, das einmal in einem Dokument mit 200 Wörtern auftaucht, hat einen höheren Einfluß für die Bewertung der Relevanz dieses Dokumentes durch eine Suchmaschine, als wenn es einmal in einem Dokument mit 400 Wörtern auftaucht. Der Wert für eine annehmbare Schlagwortdichte liegt bei größer 5%, d.h. auf 100 Wörtern soll der relevante Suchbegriff mindestens fünf Mal auftauchen. Sehr gut sind Werte über 10%.

Eine abwechslungsreicher Stil mit vielen sprachlichen Varianten (z.B. Wagen, Auto, KFZ) mag also den menschlichen Benutzer erfreuen: Bezüglich der Speicherung in den Datenbanken der Suchmaschinen ist diese Varianz kontraproduktiv. Stattdessen sollte berücksichtigt werden:

  • Überschriften und Fließtexte sind wichtig, während isolierte Textfragmente, z.B. in Navigationsleisten, kaum Relevanz im Rahmen einer Suchmaschinenoptimierung besitzen.
  • Jede Webseite sollte genau ein Thema besitzen, welches sich auf einer einzigen Seite abschließend darstellen lässt. Die Suchmaschinenoptimierung einzelner Webseiten spielt eine wesentliche Rolle für den Erfolg des gesamten Projekts.
  • Jedes Thema sollte sich mittels einer kurzen Phrase zusammenfassend beschreiben lassen. Eine Suchmaschine honoririert dies sehr stark.
  • Diese Phrase ist als Seitentitel, Überschrift oder Linktext geeignet und beinhaltet die wichtigsten Suchbegriffe (s.a. Auswahl geeigneter Suchbegriffe).
  • Die wichtigsten Suchbegriffe werden in den Fließtexten der Webseite regelmäßig wiederholt (z.B. ein Mal pro Absatz).
  • Dort, wo pronominale oder verbale Form stilistisch gefordert wären, mit Synonymen arbeiten, damit die Suchmaschinenoptimierung auch andere Begriffe berücksichtigt

nomIOs Stefan Frank GbR • Julius-Kiefer-Straße 109 • D-66119 Saarbrücken, Saarland // © 2001 - 2014 nomIOs // XHTMLCSS